WalkYourWay1.jpeg

Walk Your Why
Wilderness Retreat

(Greater Kruger National Park Südafrika)

„Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, wozu.“ (Mark Twain) 

Quelle: https://beruhmte-zitate.de/autoren/mark-twain/?page=2

Hungrig auf Veränderung? Dann ist dieses ganz besondere Retreat etwas für dich.

 

Spirited Adventues und Vagabonds bieten eine intensive transformative Erfahrung an. 

 

 

Das Retreat ist für Menschen die

  • eine (neue) Bestimmung finden,

  • ihren Selbstwert aufbauen,

  • wieder Nähe in Beziehungen und

  • eine Verbindung zu ihren Gefühlen herzustellen

möchten ...

und es findet in einer wunderbaren Umgebung und ganz sicher außerhalb Deiner Komfortzone - nämlich im Greater Kruger National Park in Südafrika - statt. 

Es ist für alle die verstehen möchten, warum unser innerer Zustand einen so großen Einfluss auf unsere äußeren Handlungen hat. 
Das Format unterstützt dabei bewusste Entscheidungen zu treffen, die eigene Stimme zu finden, große Entscheidungen zu verarbeiten oder Umstände neu zu gestalten. 

Das Retreat ist nicht geeignet für klinische Zustände (Erkrankungen).

Die besondere Safari - um bei sich selbst anzukommen

Wir bieten dir eine fünftägige, geführte Safari-Wanderung, die als intensive und transformative Reise konzipiert ist. Das sehr erfahrene Team sorgt dafür, dass dieses Programm genau die richtige Mischung aus Abenteuer, körperlicher Herausforderung, spiritueller und geistiger Anregung bietet. Der klinische Psychologe Brett Pepper, der von einem erfahrenen Führungskräfte-Coach (Gründer von Spirited Adventures: Lutz Otto) und mir begleitet wird, wird dich mit den nötigen Einsichten und Werkzeugen ausstatten, um bewusstere Entscheidungen zu treffen und dein Gefühl der Freiheit und des Selbstbewusstseins zu stärken, während ein spezialisierter Wildnisführer dir Lektionen über Wildtiere, Naturschutz und den afrikanischen Busch erteilt.

Ich glaube dass jeder Mensch auf dieser Welt eine Bestimmung hat, Das "Wozu" seiner Existenz und diese Bestimmung zu erkennen löst das Gefühl der Beliebigkeit auf. So kommt dem Menschen eine tiefere und tragende Bedeutung zu und selbstgenährte Anerkennung, Denn wenn ich mir meiner Bestimmung klar geworden bin, dann weiß ich,, dass die Anerkennung von keinem Dritten, also nicht von Außen kommt.

Ich werde als sinnvolles Ganzes wahrgenommen und unsere intuitive Seite ist lebendig. 

Damit ermöglichen wir unseren Mitmenschen uns zu erkennen und Menschen mit ähnlicher Bestimmung können sich derer Erfüllung gemeinsam widmen.

Wenn wir uns für ein paar Tage von den Ablenkungen dieser Zeit abwenden können und auch von den geschriebenen und austauschbaren Wahrheiten der äußeren Welt, die uns im Alltag umschwirren, dann haben wir die Chance über unsere Intuition die Antworten die aus unserem Inneren kommen zu hören und unsere Bestimmung zu finden. 

Die Vorteile eines Aufenthalts in der Natur sind vielfach wissenschaftlich untersucht worden. Hinzu kommen die zusätzlichen Vorteile der Zusammenarbeit mit einem klinischen Psychologen, die Sie dich auf deinem Weg voranbringen. Du wirst selbstbewusster und entspannter zurückkommen, mit einem tieferen Verständnis dafür, wo du auf deiner persönlichen Reise stehst und mehr Klarheit darüber welcher Schritt für Dich der nächste ist.

Das Retreat wird auf Englisch durchgeführt, doch werden Lutz Otto und ich bei Verständigungsproblemen als Übersetzer tätig sein. 

Wie kannst Du teilnehmen?

Setze Dich einfach mit mir in Verbindung, indem Du auf meinen verlinkten Namen "Berndklickst oder rufe mich an unter +49 170 67 44 208. In dem Gespräch klären wir Deine Fragen.

Aktuell kann ich nur eine grobe Zeitlinie für das nächste Walk Your Why für deutsche Kunden mitteilen. Wir führen das Retreat durch sobald sich 8 Teilnehmer verbindlich angemeldet haben. Zusätzlich müssen freie Kapazitäten beim Psychologen und Spirited Adventures vorliegen. Ich gehe davon aus, dass die nächsten Retreats im März und April 2023 durchgeführt werden können. Natürlich gibt es auch jahrezeitliche Beschränkungen auf Grund zu hoher Temperaturen, so dass zwischen Ende Oktober und Mitte März keine Touren angeboten werden.

Wichtig ist dass Du mit der Intention eine Frage für dich zu klären teilnehmen möchtest und Neugier sowie ein offenes Herzen mitbringst.

Wir wissen, dass du sehr froh darüber sein wirst, an diesem wundervollen Retreat teilgenommen zu haben. 

Das Retreat selbst findet in einer Gruppe von 8 Teilnehmern plus 4 Begleitpersonen statt und dauert 5 Tage. Solltest Du nur für das Retreat nach Südafrika reisen, müsstest Du mindestens 8 Tage einplanen. Der Flug von Frankfurt nach Johannesburg und zurück geht jeweils über Nacht. Üblicherweise findet das Retreat von Mittwoch bis Sonntag statt, so dass die Anreise von Samstag auf Sonntag erfolgen kann. Ich empfehle die Abreise dann frühestens am Montagabend einzuplanen, sollte wenig Zeit zur Verfügung stehen. Südafrika ist ein wunderschönes Land und hat vieles was sich zu erkunden lohnt, also lohnt sich ein längerer Aufenthalt auf jeden Fall. 

Wir sind keine Reiseveranstalter - wir führen qualitativ hochwertige Retreats durch.

 

Wohlwissend, dass für viele die Organisation einer Reise (Flug, Mietwagen, Unterkünfte) zusätzlichen Stress bedeutet, haben wir von Vagabonds ein Reisebüro an der Seite, welches sich um die Reiseorganisation und auch eine eventuelle Verlängerung deines Aufenthaltes in Südafrika um Urlaub zu machen und das Land zu erkunden, kümmern kann. Das Reisebüro lässt meine Erfahrungen einfließen, wir sind stets im engen Austausch, so dass Du auch hier von der Teilnahme am Walk Your Why profitierst. Bei dem Reisebüro handelt es sich um TravelMoments in Münster. 

Spirited Adventures - Logo - PNG - 2018.08.png
Logo_gesamt_300.png
Travel Moments - PNG print resolution.png

Nächster mögliche Termin :

24.-28. Mai 2023

Anmeldung möglich bis zum
31. Dez 2022

Volker B. (49),
Münster
GF eines mittelständischen Unternehmen

Wann hast Du am Walk your Why (WYW) teilgenommen?

23.03.22 - 27.03.22
 

Welcher Impuls hat dazu geführt dich anzumelden?

Ein guter Freund hat mir davon erzählt und ich hatte große Lust dieses Abenteuer mit ihm gemeinsam zu erleben. Zudem brauchte ich auch eine Auszeit vom Arbeitsleben und daher fühlte sich die Zusage zur Reise genau richtig an.
 

Konntest Du für dich wichtige Fragen klären?

Ich hatte mir vorher wenige Gedanken über dieses Thema gemacht und war nachher verwundert welche wichtigen Fragen sich mir dann doch beantwortet haben.
 

Wirkt sich das WYW heute noch auf Dich aus?

Leider hat der Alltag mich wieder schnell eingeholt. Aber ich glaube ich kann die Frage mit JA beantworten! Ich versuche nicht so „schnell“ zu leben!
 

Was hat Dir am WyW besonders gefallen?

Mir hat vieles Gefallen! Die für mich körperlich belastende Grenzerfahrung in der Natur, die Menschen, die ich kennen lernen durfte, die Gespräche und die wunderschöne Natur mit seinen Tieren!
 

Was hast Du während des WyW gefühlt und wenn ja was?

Glück, Aufregung, Traurigkeit und Dankbarkeit
 

Was denkst Du, wenn Du an den WyW zurückdenkst?

Dass das eine der schönsten Erfahrungen in meinen Leben war und das es so viel mehr in dieser Welt gibt als nur die Arbeit und das Leben hier in Deutschland.
 

Welchen Nutzen konntest Du aus dem WyW für Dich ziehen?

Das Leben versuchen bewusster zu leben und das ich gelernt habe mehr auf meine Gefühle und Bedürfnisse zu hören! Zumindest versuche ich das jetzt immer öfter…