WalkYourWay.jpeg

Bestimmung - Walk Your Why (Namibia - Gobabeb)

„Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, wozu.“

(Mark Twain)Quelle: https://beruhmte-zitate.de/autoren/mark-twain/?page=2

Ich glaube dass jeder Mensch auf dieser Welt eine Bestimmung hat, Das "Wozu" seiner Existenz und diese Bestimmung zu erkennen löst das Gefühl der Beliebigkeit auf. So kommt dem Menschen eine tiefere und tragende Bedeutung zu und selbstgenährte Anerkennung, Denn wenn ich mir meiner Bestimmung klar geworden bin, dann weiß ich,, dass die Anerkennung von keinem Dritten, also nicht von Außen, kommt. Ich werde als sinnvolles Ganzes wahrgenommen und unsere intuitive Seite ist lebendig. 

Wir ermöglichen unseren Mitmenschen so auch uns zu erkennen und Menschen mit ähnlicher Bestimmung können sich derer Erfüllung gemeinsam widmen.

Sehr lange bin ich wie der Esel der Möhre vor der Nase, sprich der Anerkennung, hinterhergerannt. Ein erschöpfendes und nie zufriedenstellendes Hamsterrad und viele "Burn-Outs" entstehen so. 

Wenn wir uns für ein paar Tage von den Ablenkungen dieser Zeit abwenden können und auch von den geschriebenen und austauschbaren Wahrheiten der äußeren Welt, die uns im Alltag umschwirren, dann haben wir die Chance über unsere Intuition die Antworten die aus unserem Inneren kommen zu hören und unsere Bestimmung zu finden. 

.... gefördert durch das Umfeld, raus aus Komfortzone, Digital diskonnekted.... 

 
Image by Vincent van Zalinge